Lagen

Unser Weingut umfasst eine Fläche von 4,5 Hektar und liegt im Weinbaugebiet Wagram in Ottenthal. Typisch für unsere Lagen ist der Lössboden.

Das Wagramer Klima, die Nachtabkühlung (daher ausgeprägtes Bukett und frische Säure) und die Öffnung zum Pannonischen Raum (hoher Reifegrad), sind die besten Voraussetzungen für sortentypische Frische und Fruchtigkeit.

Unsere Weingärten liegen in den Rieden Marienberg, Halterberg und Steinthal.


Im Weingarten

Die Grundlage der Qualität unserer Weine bildet die Arbeit im Weingarten.
Wir legen größten Wert bei der Bodenpflege auf die Förderung von Nützlingen und Bodenorganismen, die Verwendung von Gründüngungspflanzen und organischem Dünger.

Die Bekämpfung von Pilzkrankheiten und tierischen Schädlingen erfolgt im Sinne des integrierten Pflanzenschutzes.

Die Rebsorten für unsere Weine sind:

  • Grüner Veltliner
  • Roter Veltliner
  • Riesling
  • Chardonnay
  • Rivaner
  • Blauburger
  • Zweigelt
  • Cabernet Sauvignon

Durch Ausbrechen schwacher Triebe und Ausdünnen der Trauben reduzieren wir bewusst die Erntemenge.


Von den Trauben zum Wein

Die Weinlese erfolgt bei uns von Hand in mehreren Arbeitsgängen. Die Traubenverarbeitung ist sehr schonend mit anschließender gekühlter Vergärung.

Wir vinifizieren sowohl frisch-fruchtige, sortentypische Weine, als auch gehaltvolle, ausdruckstarke Weine. Unsere Weine sind vom Lössboden des Wagram geprägt.

Unsere Weinspezialitäten reichen vom

  • Grünen Veltliner
  • Roter Veltliner
  • Riesling
  • Rivaner
  • Chardonnay
  • Cabernet Sauvignon
  • Zweigelt

Außerdem stellen wir auch Traubensäfte her.

Die Aufteilung Weißwein zu Rotwein beträgt rund 70 % Weißwein und 30 % Rotwein.

Veröffentlicht 09.05.2018